Change Management
Was ist das?

von David Nitescu on . in Blog, Change Management

Change Management

Change Management – In unserer schnelllebigen Zeit zählen Flexibilität und Innovationsfähigkeit zu den zentralen Eigenschaften – das gilt sowohl für Einzelpersonen als auch für Unternehmen. Damit Unternehmen sich schnell an die jeweiligen Gegebenheiten des Marktes anpassen können, sind vorausschauende Änderungen erforderlich.

Anders als bei Einzelpersonen ist bei Unternehmen neben den technischen Anpassungen eine Vielzahl von Prozessen und Mitarbeitern zu berücksichtigen. Das Change Management unterstützt Unternehmen diese Änderungen sinnvoll zu planen, durchzuführen und nachzubereiten.

Häufige Fehler in Change Management Prozessen

von David Nitescu on . in Blog

Häufige Fehler in Change Management ProzessenDenken Sie an Veränderungen in Ihrem Privatleben, z. B. an den letzten Umzug. Dort haben Sie sich zunächst ein klares Ziel gesteckt: Der Wechsel von einem Wohnort zu einem anderen. Sie planten ein Budget, legten den Zeitpunkt fest und organisierten sich Helfer für den Umzug. Sie haben unterschiedlichste Termine, Aufgaben und Beteiligte koordiniert. Vielleicht war es Ihnen nicht bewusst – Sie haben ein Change-Management-Projekt durchgeführt. In Unternehmen ist ein solches Change-Management-Projekt weitaus komplexer.

Erfolgreiche Teams zusammenstellen

von David Nitescu on . in Blog

Erfolgreiche Teams zusammenstellen Wo immer Menschen zusammenarbeiten, spielen zwei Faktoren eine wichtige Rolle: Die fachliche Kompetenz und die zwischenmenschliche Interaktion. Wenn wir beispielsweise im privaten Bereich Unterstützung benötigen – sei es für Garten- oder Renovierungsarbeiten – werden wir genau auf diese Faktoren achten. Kann ich gut mit meinem Gegenüber interagieren, hat er Erfahrung und wirkt er auf mich fachlich kompetent? Treffen diese Faktoren zu, einigt man sich auf einen Preis und ich engagiere diese Person für die entsprechende Tätigkeit. Aus Management-Sicht ist dies ein Minimalbeispiel für die Auswahl von Projektmitgliedern.